W2106H4703_opt.jpg

Kunden-stimmen

Das schwarze Haus bei SPO ist einzigartiges Architektur-Ferienhaus in der Nähe von St. Peter-Ording – perfekt für Ihren Traumurlaub an der Nordsee. Das sagen unsere Gäste über ihren Aufenthalt:

Besser geht nicht. Bei der Ankunft ein schönes Willkommensgeschenk. Im Haus alles, was man sich nur wünschen kann. Der Ausblick und die Ruhe ein Traum. Die Architektur des Hauses super trendy. Die Einrichtung stylisch. Wir waren total begeistert.

Claudette (Anreise: Juni 2022)

Top eingerichtetes tolles Haus in traumhaft ruhiger Lage. Wir haben die Woche im Schwarzen Haus einfach nur absolut genossen (und sollte mal etwas sein bekommt man durch Herrn Obermüller sofort Hilfe/Unterstützung).

(Anreise: April 2022)

Wir haben eine Woche bei sehr durchwachsenem Nordseewetter im Schwarzen Haus verbracht und kehrten herrlich erholt nach Hause zurück, Schon der erste Rundgang im Haus war faszinierend: große Fensterflächen, die den Blick in die Natur freigeben. Dazu die hochwertige und sehr geschmackvolle Einrichtung, auch die Küchenausstattung ist perfekt. Nach dem "Durchpusten" am Meer, kamen wir voller Freude in dieses wunderschöne Haus zurück. Bei einem technischen Defekt wurde vom Vermieter, der nicht vor Ort war, sofort alles Notwendige zur Behebung in die Wege geleitet. Vielen Dank und wir kommen gern einmal wieder!

Astrid Ceb. (Anreise: Januar 2022)

Ein tolles Haus mit Weitsichten aus allen Räumen, alles vorhanden, was man für die Selbstverpflegung braucht, angenehm abseits vom SPO-Trubel, komfortable Möglichkeit, eigene Fahrräder unterzustellen, nette Kommunikation mit Herrn Ehlers und freundliche Einführung in alles Wissenswerte rund um's Haus durch Herrn Obermüller. Die Möglichkeit, das Studio zu nutzen, ist ein angenehmes Angebot. Auch wenn es nicht genutzt wird, ist es wunderbar, es an der Stelle zu haben, da es die Terrasse auch bei Ostwind und vor Einblicken schützt. Ein kleines nettes "Highlight" ist die Regionalbahn, die zwei Mal pro Stunde pünktlichstens in Sichtweite durch die Wiese fährt, angekündigt durch leises Tuten vor unbeschränkten Bahnübergängen. Ansonsten - unbedingt Räder mitbringen. Eiderstedt hat eine bemerkenswerte Rad-Infrastruktur.

Lioba Müller (Anreise: November 2021)

Lieber Herr Ehlers, wir waren jetzt schon zum zweiten Mal in Tating und können uns keine bessere location auf Eiderstedt vorstellen. Traumhafter Weitblick, entspannte Ruhe, lockere Radentfernung zum Strand. Das Haus ist von Ihnen und der Architektin wirklich perfekt umgebaut worden. Das neue Studio toppt das Ganze nochmal durch die windgeschützte Hofsituation. Wer coolen Urlaub an einer coolen Stelle machen will und trotzdem Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Dank auch an Herrn Obermüller, der bei allen Fragen rund um das Haus immer zur Stelle ist. So muss Urlaub sein!

Bernhard (Anreise: August 2021)

Das Allerschönste am schwarzen Haus ist der Ausblick und die Ruhe. Das klingt erstmal verrückt, weil das Haus an sich wunderschön gemacht ist: modern, hell, mit Designklassikern ausgestattet und seeeeehr geschmackvoll. Von der Küche aus schaut man durch bodentiefe Fenstern auf die Weisen drum herum - bis zum Horizont. Manchmal fährt die kleine Regionalbahn wie ein Märklin-Zug durchs Bild. Ausstattung top: Es ist alles da, was man braucht: Wassersprudler, Waffeleisen, sogar 2 Kaffeemaschinen (eine für Espresso, eine für Filterkaffe), Netflix und Marshall-Lautsprecher fürs Handy, ein Weber-Grill, den wir viel genutzt haben. Die 3 Schlafzimmer sorgten bei uns und den Kids auch nicht für Streit, weil alle 3 ziemlich gleich groß und eingerichtet sind. Gute Matratzen! Wir sind gar nicht so viel zum Strand gefahren, wie wir erst dachten, was manchmal am Wetter lag, aber meistens war es drinnen einfach so gemütlich. Wir hoffen, nochmal eine schöne Woche im Frühsommer zu erwischen :-)

Petra Faust (Anreise: Juli und Oktober 2021)

Ich war mit meiner Familie letztes Jahr im Mai für knapp eine Woche im schwarzen Haus. Wir wären länger geblieben, wenn das Haus noch frei gewesen wäre. Wir haben uns wirklich sehr wohlgefühlt und können das schwarze Haus auf jeden Fall weiterempfehlen. Es ist sehr schön und hat uns allen viel Platz geboten. Die Einrichtung ist sehr geschmackvoll und hochwertig ohne unpersönlich wie irgendein Ferienhaus zu sein. Vom freundlichen Begrüßungsschreiben der Eigentümer kann man entnehmen, dass die Besitzer das Haus auch selbst nutzen, was man definitiv merkt. Hier ist man zu Gast bei Menschen, die sich Gedanken machen und bemühen ein erstklassiges Urlaubserlebnis zu gestalten. Als wir da waren, war die Sauna im Studio noch nicht fertig gestellt, die das Haus für uns jetzt noch mal aufwertet. Das Grundstück hat unseren Kindern viel Platz zum Spielen geboten (und man hatte sie dabei immer gut im Blick) - hinter dem Haus mit einer großen freien Rasenfläche. Der Garten hat eine schöne Terrasse und bietet einen tollen Blick ins Grüne. Mit etwas Glück kann man wie wir morgens beim Kaffee aus den großen Fensterfronten "Norddeutsches-Wildlife" wie Rehe, Hasen etc. beobachten. Die entspannten Kühe, die auf den Weiden stehen, komplettieren das Bild. Das Haus liegt sehr günstig, wenn man nach SPO rein möchte oder an die großen Strände. Geht alles sehr schnell. Wir kommen definitiv wieder.

EKlussmann (Anreise: Mai 2021)

Und wann
kommen
Sie?